Teilnahmebedingungen für Tanzkurse

  1. Die Anmeldung zum Tanzkurs verpflichtet zur Zahlung des vereinbarten Honorars. Für versäumte Stunden kann keine Rückzahlung erfolgen.
  2. Sollten Sie sich wieder abmelden wollen, ist dies nur schriftlich, per Einschreiben fünf Werktage vor Kursbeginn möglich. Bei Abmeldung wird eine Bearbeitungsgebühr von € 20,- pro Person fällig.
  3. Bei verspäteter Abmeldung ist das gesamte Kurshonorar zur Zahlung fällig.
  4. Das Kurshonorar ist in voller Höhe am 1. Unterrichtstag in bar oder vorab per Überweisung
    zu entrichten oder Sie erteilen uns die Genehmigung zum SEPA-Lastschriftmandat.
    Hinweis: Sie können innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum,
    die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit Ihrem Kreditinstitut
    vereinbarten Bedingungen.